Der "Goldene Löwe" stellt die höchste Auszeichnung dar, welche die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine verleiht. Am Sonntag wurde der "Löwe in Gold" an sechs Prinzessinnen verliehen. 
IMG 5156










Am 07.01.2018 durften die KNC-Mitglieder (v.l.n.r.) Helga Droll, Elvira Boos, Silvana Ciullo-Schmitt, Martina Braun, Gabi Gressinger und Ingrid Peter diese hohe Auszeichnung in der Stadthalle in Speyer in Empfang nehmen. 

Der Goldene Löwe ist das Symbol für das Verbandsgebiet. Von den Ausgezeichneten wird er als Halsorden am grün-gelben Band getragen. Er wird von den Fasnachtern und Karnevalisten bundesweit als "schönster Orden der deutschen Fastnacht" bezeichnet. Dieser Orden wird für närrische Verdienste verliehen, eine außergewöhnliche Auszeichnung für all jene, die sich um die Fasnacht jahrelang, jahrzentelang verdient gemacht haben. Von seiner Stiftung an sehr ernst genommen, ist der "Goldene Löwe" so etwas wie der "Pour le Mérite" der Fastnacht.